Art Vinyl gibt Nominierte bekannt – wählt das schönste Plattencover 2013!

Die schönsten Plattencover 2012
Seit 2005 vergibt Art Vinyl jedes Jahr einen Preis für das schönste Albumcover einer Schallplatte. Im vergangenen Jahr hat das selbstbetitelte Album der australischen Band Temper Trap den Preis mit nach Hause genommen. Auch in diesem Jahr sind wieder 50 Plattencover nominiert, darunter bekannte Größen wie Daft Punk oder Queens Of The Stone Age, aber auch Bands, von denen viele noch nichts gehört haben dürften.
Art Vinyl ist ein Unternehmen, das so genannte „record frames“ herstellt, also eine Art Bilderrahmen, mit dem ihr eure liebsten Plattencover in Wohnung oder Haus an die Wand hängen könnt, um sie zu bewundern. Seit gestern könnt ihr unter bestartvinyl.com an der Abstimmung teilnehmen und eure Favoriten auswählen. Die Gewinner werden am 3. Januar 2014 bekannt gegeben. Im vergangenen Jahr haben 12.000 Vinylfans an der Abstimmung teilgenommen.

Sieben von den nominierten Alben befinden sich in meiner Sammlung. Mein eigentlicher Favorit ist nicht mit dabei. Das ist nämlich das Albumcover der neuen Scheibe von Pelican „Forever Becoming“. Ich würde euch an dieser Stelle liebend gerne ein Foto meines Exemplars zeigen, aber das befindet sich noch auf dem postalischen Weg zu mir. Wird nachgeholt! Trotzdem habe ich unter den Nominierten meine drei Lieblingscover ausgewählt, die ihr in der folgenden Galerie bewundern könnt.

Schönstes Albumcover 2013

Queens of the Stone Age - ...like Clockwork Limited Deluxe Edition
Queens of the Stone Age - ...like Clockwork Limited Deluxe Edition
Atoms for Peace - Amok
Atoms for Peace - Amok
Bonobo - The North Borders Deluxe Boxset
Bonobo - The North Borders Deluxe Boxset

Published by

Carsten Thoben

Gründer und Betreiber des Vinyl Fantasy Mag | leidenschaftlicher Plattensammler | leidgeplagter HSV-Fan | Online & Social Media Junkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.