Portishead-Klassiker wird 20 – „Dummy“ erhält Vinyl Reissue

Inside your pretending / Crimes have been swept aside / Somewhere where they can forget“ – mit diesen Zeilen beginnt der Klassiker, den Portishead vor mittlerweile 20 Jahren veröffentlicht haben und der in keiner Auflistung der besten und einflussreichsten Alben aller Zeiten fehlen sollte. Passend zum Jubiläum hat die Band jetzt bekannt gegeben, dass „Dummy“ neu auf Vinyl aufgelegt wird. Im Onlineshop der Band sind seit heute zwei verschiedene Varianten vorzubestellen.

Wie man anlässlich der minimalistischen Musik der Band nicht anders erwarten konnte, wird es dabei kein großes Schnickschnack geben. Das Reissue enthält keine Bonus-Tracks oder sonstiges Zusatzmaterial, sondern lediglich die elf Songs des Originals. Ein digitaler Downloadcode ist da schon das Höchste der Gefühle. Seit heute ist das Album in zwei Varianten auf Vinyl vorzubestellen, wobei sich diese lediglich durch ihre Farbe unterscheiden. Es wurden 1000 Exemplare in einer limitierten Variante auf blauem Vinyl gepresst, der Rest kommt auf schwarzem Vinyl. Für das farbige Vinyl darf der Kunde aber gleich mal 4 Pfund mehr auf den Tisch legen. Offizielles Erscheinungsdatum ist der 25. August.

Published by

Carsten Thoben

Gründer und Betreiber des Vinyl Fantasy Mag | leidenschaftlicher Plattensammler | leidgeplagter HSV-Fan | Online & Social Media Junkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.