Thom Yorke veröffentlicht neues Album auf BitTorrent… und Vinyl!

Thom Yorke - Tomorrow´s Modern Boxes auf Vinyl

Thom Yorke ist immer wieder für eine Überraschung gut. Wie aus heiterem Himmel kam vor wenigen Tagen die Nachricht ans Tageslicht, dass sein neues Album ab sofort über BitTorrent verfügbar ist. Bereits mit Radiohead hat der Sänger neue Vertriebsmodelle ausgetestet, etwa indem „In Rainbows“ und „The King of Limbs“ zunächst nur als Download zur Verfügung gestellt wurden – zu einem Preis, den der Käufer selber festlegen konnte. Etwas untergegangen ist dabei die Nachricht, dass „Tomorrow´s Modern Boxes“ auch auf Vinyl erhältlich ist. Eine CD-Version ist nicht geplant.

Auf der Webseite von Radiohead bezeichnet Thom Yorke die Veröffentlichtung über BitTorrent als „Experiment, um herauszufinden, ob die Mechanismen des Systems etwas sind, mit dem die Allgemeinheit umgehen kann.“ Wichtig ist insbesondere die Äußerung, dass ein Funktionieren des Projekts, ein effektiver Weg sein könnte, „um die Kontrolle über den Internethandel wieder den Leuten in die Hand zu geben, die die kreative Arbeit leisten und jene Personen, die Musik, Videos oder irgend eine Art digitalen Contents erstellen, in die Lage zu versetzen, ihre Inhalte selbst zu verkaufen.“ Yorke möchte die „selbst ernannten Gatekeeper“ umgehen.
Vermutlich wird die Art der Veröffentlichung des Albums auch die Diskussion nach dem Wert von Musik weiter anfeuern. Immerhin muss der Käufer für die Vinylversion knapp das Achtfache des Preises für die Torrentversion hinblättern.

Das Album als Deluxe Vinyl Edition

Wenn ihr das Album auf Vinyl erwerben möchtet, müsst ihr euch in den eigens eingerichteten Onlineshop begeben. Dort könnt ihr das Album in der Deluxe Edition für 40 Euro auf weißem Vinyl kaufen. Die Versandkosten sind bereits inklusive. Trotzdem ist das Ganze natürlich ein stolzer Preis, erst recht, wenn man die sechs US-Dollar (also umgerechnet 4,89 Euro) für das Torrent Bundle zum Vergleich heran zieht. Dafür erscheint die Vinylversion in einer hochwertigen, schick anzusehenden Verpackung. Ich spare mir an dieser Stelle mal die umständliche Übersetzung und zitiere direkt von der Webseite:
A record born of silver darkness, pressed onto heavyweight 180g white vinyl completed with undersize 75mm centre labels, housed within heavy white board inner and outer sleeves.
These are printed with a metallic silver laminate then multi-tone black and a striking neon green; the whole is enclosed in a bespoke anti-static shield bag – a metallised laminated material usually used by the electronics industry for protecting components from electrostatic interference. The bag is printed with neon green on both sides, and has a resealable grip closure.

Das Torrent Bundle herunterladen

Wenn euch die Investition von 40 Euro zu viel erscheint, könnt ihr euch das Album auch als Torrent Bundle besorgen, was – je nach Schnelligkeit eurer Internet-Verbindung – nur wenige Minuten in Anspruch nimmt. Das geht ganz einfach: Nach dem Bezahlen per Paypal oder Kreditkarte, müsst ihr die Torrent-Datei herunterladen. Zum Öffnen benötigt ihr ein passendes Programm wie z.B. uTorrent, das den Dateiordner auf eure Festplatte lädt. Dieser enthält neben den acht Songs und dem Cover des Albums auch ein Video zum Song „A Brain In A Bottle“.

Thom Yorke Album als Download über Bittorrent

Published by

Carsten Thoben

Gründer und Betreiber des Vinyl Fantasy Mag | leidenschaftlicher Plattensammler | leidgeplagter HSV-Fan | Online & Social Media Junkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.