Hejvin Music kombiniert Schallplatten mit dem passenden Wein

Hejvin Music The Beatles Vinyl
Zu einer guten Schallplatte gehört ein gutes Glas Wein. Es wird vermutlich den ein oder anderen Plattensammler geben, der diesem Satz sofort zustimmen würde. Für eben genau diese Zielgruppe hat sich Hejvin, ein Online-Versandhandel für feine Weingeschenke, ein besonderes Produkt ausgedacht. Hejvin Music kombiniert ausgewählte Meilensteine der Musikgeschichte mit passenden Weinen zu einem Geschenkangebot.

Die Idee ist so simpel wie einfach: Jede Platte wird mit einer passenden Flasche Wein kombiniert und einer mit Hand und Tinte geschriebenen Grußkarte zu einem schönen Geschenkpaket verpackt. Die Schallplatten werden in Hejvin Music-Stofftaschen, die Weinflaschen in Juwelierseide und Weintaschen von Hejvin Couture präsentiert. Die Macher haben sich dabei bemüht, unterschiedliche Musikrichtungen abzudecken und für jedes Genre einen Meilenstein auszuwählen. „Wir haben uns 10 LPs als Ziel gesetzt, um niemanden mit einer überbordenden Auswahl zu überfordern„, so Sven Montanus, Gründer von Hejvin. Dabei sollten jene Künstler aus den großen Genres berücksichtigt werden, die besonders innovativ waren und einen Fußabdruck in der Musikgeschichte hinterlassen haben. „Charley Patton ist für uns so ein Pionierbeispiel, der in den 30er Jahren im Mississippi-Delta das erfunden hat, was wir heute Blues nennen.“ Die eigene Leidenschaft für Vinyl hat im übrigen den Anstoß für Hejvin Music gegeben. Sven Montanus hat selbst mehrere hundert Platten im Regal und früher selbst Hand angelegt hinterm Mischpult.

10 Geschenkpakete aus Schallplatte und Wein

John Coltrane Vinyl plus Wein bei Hejvin MusicBislang gibt es exakt zehn Geschenkpakete, die jeweils aus einer Vinyl-Schallplatte und einer Flasche Wein bestehen. Die Macher schließen nicht aus, dass noch ein paar Alben nachgereicht werden, wenn Hejvin Music gut läuft. Im heute gelaunchten Onlineshop werden die Pakete zu einem Einzelpreis von €39,95 zzgl. €5,95 angeboten.
Doch wie muss ein Wein eigentlich schmecken, damit er zu einer Platte von den Strokes oder Kraftwerk passt? „Kraftwerk ist für uns beispielsweise der Inbegriff deutscher Präzisionsarbeit. Nichts passt da besser als ein ebenso präziser Riesling. Ein unglaublich strukturierter Wein. Da wird nichts verschnitten, nichts geschliffen. Purer Genuss – so wie eine Kraftwerk-Scheibe sich anhört, schmeckt der Wein. Das Gegenbeispiel ist Daft Punk: Da verneigen sich zwei Franzosen mit großer Geste vor Funk à la Nile Rodgers und interpretieren die Disco-Klaviatur rauf und runter. Aber ihre handwerkliche Arbeit ist großartig. Das ist wie bei einem Bordeaux: Eigentlich weiß keiner so genau, was drin ist. Ja, noch nicht einmal eine Lagenbezeichnung gibt es. Aber man vertraut auf das Chateau, dass es wieder einmal exzellente Arbeit hingelegt hat. So ist Daft Punk. Das Chateau der Popmusik.

Die 10 Schallplatten im Überblick:

The Beatles – Revolver
Charley Patton – Electrically Recorded: High Water Everywhere
Curtis Mayfield – Curtis
Daft Punk – Random Access Memories
Fleetwood Mac – Rumours
John Coltrane – A Love Supreme
Keith Jarrett – The Köln Concert
Kraftwerk – Computer World
Portishead – Roseland NYC Live
The Strokes – Is This It?

Für interessierte Musikfreunde hat Hejvin Music einen Kanal auf Soundcloud eingerichtet. In der Serie „Hejvin Music Mix“ widmen sich ausgewählte DJs den Platten von Hejvin Music.

Published by

Carsten Thoben

Gründer und Betreiber des Vinyl Fantasy Mag | leidenschaftlicher Plattensammler | leidgeplagter HSV-Fan | Online & Social Media Junkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.