Vinyl News

Alle Alben von Depeche Mode werden auf 180g Vinyl wieder veröffentlicht

Gute Nachricht für alle Fans von Depeche Mode: Der nicht allzu kleine Backkatalog der Band wird vollständig auf 180g Vinyl wieder veröffentlicht. Die ersten vier Scheiben sind bereits am Freitag in die Plattenläden gekommen. Dabei handelt es sich um „Some Great Reward“ (1984), „Black Celebration“ (1986), „Music for the Masses“ (1987) und „Songs of Faith and Devotion“ (1993).
Warum die Alben nicht in der Reihenfolge ihres Erscheinungsjahres heraus gebracht werden, ist mir zwar nicht ganz klar. Fakt ist aber, dass alle 13 Alben der 33jährigen Bandgeschichte – von „Speak & Spell“ (1981) bis „Delta Machine“ (2013) – in den kommenden Monaten neu erscheinen sollen.
Verantwortlich für die Neuauflage ist – wie so oft bei hochqualitativen Re-Issues – das holländische Label Music On Vinyl. Alle Alben werden übrigens auf schwarzem Vinyl und inklusive Linernotes erscheinen.

1 thought on “Alle Alben von Depeche Mode werden auf 180g Vinyl wieder veröffentlicht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.