Voll im Trend: der vertikale Plattenspieler

Floating Record vertikaler Plattenspieler
Plattenspieler gibt es bekanntlich in verschiedenen Ausführungen: mit Riemenantrieb oder direkt, mit Radial- oder Tangentialtonarm. Einen vertikalen Plattenspieler habe ich bislang ehrlich gesagt noch nicht gesehen und die Vorstellung, dass ich eine Vinyl senkrecht auf dem Plattenteller platzieren könnte, ist mir bislang auch nicht wirklich gekommen (obwohl ich weiß, dass es einige erfolglose Varianten davon gab). Umso erstaunlicher, dass im Internet momentan sogar gleich zwei vertikale Varianten die Runde machen, die sich aber in ihrem Ansatz unterscheiden. Weiterlesen…

Ein Tribut an den Plattenladen – Fotobuch von Bernd Jonkmanns

Record Stores-Fotobuch von Bernd Jonkmanns
Plattenläden haben wieder Hochkonjunktur. In Städten wie Berlin schossen sie in der jüngeren Vergangenheit geradezu wie Unkraut aus dem Boden. Als der Hamburger Fotograf Bernd Jonkmanns 2009 mit einer Fotodokumentation über die Kultur der Plattenläden begann, ging er davon aus, dass es in naher Zukunft nicht mehr allzu viele davon geben würde. Pustekuchen. Nachdem er in der vergangenen Jahren Plattenläden auf der ganzen Welt besucht hat, möchte sich Jonkmanns sein Projekt jetzt über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo finanzieren lassen. Weiterlesen…

The Minimal Gramophone – ein Projekt auf Startnext

The Minimal Gramophone - Kampagne auf Startnext
Ihr habt noch alte Schellackplatten zu Hause rumfliegen, wisst aber nicht wirklich, was ihr damit anfangen sollt? Dann hat Livia Ritthaler vielleicht genau die richtige Idee für euch. Wenn auch eher als Spielerei. Auf dem Minimal Gramophone spielt ihr ganz einfach eure (Schellack)Platten ab und benötigt dafür nicht einmal Strom. Die verwendeten Materialien: Holz, Metall und Papier. Einfacher und minimaler geht es nicht. Weiterlesen…

Das Plattenbilly im Praxistest – Teil 2

Das Plattenbilly im Praxistest
Ich weiß gar nicht, wie viele Stunden ich bereits mit Gesprächen darüber zugebracht habe, wie man die eigenen Schallplatten möglichst praktisch und platzsparend, aber auch ansehnlich unterbringt. Die Möglichkeiten sind nahezu endlos. Eine habe ich bereits im vergangenen Jahr einem ausführlichen Praxistest unterzogen: das Plattenbilly. Der Name leitet sich vom wohl meist verkauften Bücherregal der Welt ab. Das Plattenbilly ist eine Erweiterung, die dafür sorgt, dass das Regal auch für Schallplatten bestens geeignet ist. Weiterlesen…

Hejvin Music kombiniert Schallplatten mit dem passenden Wein

Hejvin Music The Beatles Vinyl
Zu einer guten Schallplatte gehört ein gutes Glas Wein. Es wird vermutlich den ein oder anderen Plattensammler geben, der diesem Satz sofort zustimmen würde. Für eben genau diese Zielgruppe hat sich Hejvin, ein Online-Versandhandel für feine Weingeschenke, ein besonderes Produkt ausgedacht. Hejvin Music kombiniert ausgewählte Meilensteine der Musikgeschichte mit passenden Weinen zu einem Geschenkangebot. Weiterlesen…

Underground Europe – a unique record fair and swap in Berlin

Underground Europe Record Fair Berlin

After nearly two years it´s about time for the first article in english on Vinyl Fantasy (no worries, there will be a german translation going online tomorrow or later this day). At the weekend there will be an international record fair in Berlin. Some of you might ask, what´s so special about it since there are constantly lots of record fairs and flea markets selling vinyl in the german capital. The „Underground Europe record fair and swap“ however would like to „say goodbye to the classic record fair„. I talked to Adam, one of the organizers, about he hows and whys. Weiterlesen…

Used Vinyl en masse – hhv startet Diggin Days im Pop Up Recordstore

hhv startet Diggin Days Pop-up Record Store 2015
Am Record Store Day werden auch in diesem Jahr in Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder knapp 200 Plattenläden teilnehmen. Auch im Laden der alt eingesessenen Berliner Vinylinstution hhv wird sich am 18. April vermutlich die ein oder andere Person auf der Jagd nach exklusiven Releases einfinden. hhv hat sich aber auch für diejenigen, die mit dem Record Store Day und Neuerscheinungen im Allgemeinen wenig anfangen können, etwas einfallen lassen. Am 18. April eröffnet ein Pop-Up Recordstore, wo Massen an gebrauchtem Vinyl angeboten werden. Weiterlesen…

Kickstarter-Kampagne für Modulsystem zur Vinylaufbewahrung

Grow - Kickstarter-Projekt zur Vinylaufbewahrung
Vor ein paar Tagen bin ich bei Facebook mal wieder über eine Kickstarter-Kampagne gestolpert. Ein Designer aus San Francisco hat sich ein modulares Aufbewahrungssystem für Schallplatten patentieren lassen und möchte dieses nun über Crowdfunding finanzieren. Das Fact Magazine hat direkt euphorisch von einem Herausforderer für die Dominanz IKEAs im Markt der Vinylaufbewahrung geschrieben. Das halte ich für ein klein wenig übertrieben (aber was tut man heutzutage nicht alles für ein paar Klicks), dennoch möchte ich euch das System an dieser Stelle etwas näher vorstellen. Weiterlesen…

Vinylboom sorgt für höheren Absatz von Plattenspielern

Vinylboom treibt Absatz von Plattenspieler in die Höhe
Die Nachricht, dass die steigenden Verkaufszahlen von Vinyl auch den Absatz von Plattenspielern kräftig ankurbeln, dürfte nicht allzu sehr verwundern. Wo eine Plattensammlung, da ist der Plattenspieler in der Regel nicht weit. Der größte Hersteller von Plattenspielern in Europa hat seinen Sitz in Tschechien. SEV Litovel hat 2014 mit 96000 produzierten und verkauften Plattenspielern einen neuen Rekord aufgestellt. Im laufenden Jahr soll die Schallgrenze von 100.000 Exemplaren durchbrochen werden. Weiterlesen…

Onkyo bringt neuen Plattenspieler auf den Markt

Onkyo CP-1050 Plattenspieler
Bereits vor 70 Jahren hat der japanische Hersteller Onkyo seinen ersten Plattenspieler auf den Markt gebracht. Nachdem Plattenspieler und LPs in der Zwischenzeit in vielen Haushalten vermutlich bereits in den Müll oder auf diverse Flohmärkte gewandert sind, schwingt sich der Vinylmarkt plötzlich wieder zu ungeahnten Höhen auf. Der perfekte Zeitpunkt also für Onkyo, um mit einem neuen Plattenspieler auf die Jagd nach Marktanteilen zu gehen. Dieser soll sich sowohl an überzeugte Schallplatten-Liebhaber als auch Vinyl-Einsteiger richten. Weiterlesen…