Vinyl News
1 Kommentar

Vinyl Varianten en masse – neues Album von David Bowie

Als ich zum ersten Mal auf einer US-amerikanischen Webseite davon gelesen habe, dass das neue Album von David Bowie ab sofort zum Vorbestellen zur Verfügung steht, wurde dort regelrecht Panik verbreitet, dass Fans schnell zuschlagen sollen. Als ich dann gelesen habe, dass von der „Limited Edition“ 5000 Kopien gepresst worden sind (wie viele Exemplare umfasst denn dann bitte die reguläre Edition?), fand ich das etwas übertrieben. Das neue Album, das statt einem wirklichen Namen mit einem Stern betitelt wurde (★ – ausgesprochen: „Blackstar”), wird es auf Vinyl in fünf verschiedenen Varianten geben.

Blackstar ist sage und schreibe das 28. Studioalbum von Mister Bowie! Sein neuestes Album wird an seinem 69. Geburtstag veröffentlicht. Für diejenigen, die das Datum nicht im Kopf haben: es handelt sich um den 8. Januar 2016. Die erste Single hat dank dem begleitenden Kurzfilm von Johan Renck bereits für eine Menge Aufsehen gesorgt (siehe Link am Ende des Artikels). Bei der regulären Vinyl Edition handelt es sich um eine schwarze LP in einem „Die-Cut“ Gatefold Cover, durch welches man hindurchsehen kann. Hinzu kommt ein 16seitiges Booklet. Darüber hinaus gibt es eine zweite Variante, die einen Kunstdruck (Lithografie) auf schwerem, 11“x17“ großem Papier enthält. Hier hat man die Auswahl aus drei verschiedenen Designs:

  • Design 1 – Proton-Proton Chain lithograph: Exclusive lithograph design incorporating a graphic of the proton-proton chain which is essential in the making of a star
  • Design 2 – Nuclear Fission Equation lithograph: Exclusive lithograph design detailing the nuclear fission that happens in a star
  • Design 3 – ★ Graphic lithograph: Exclusive lithograph design utilizing the ★ framework graphic

David Bowie - Blackstar samt LithografienIch habe die Beschreibungen von der Webseite kopiert, da mir eine Übersetzung nicht wirklich möglich war. Einen der Kunstdrucke (siehe Foto links) könnt ihr euch auch in der bereits erwähnten limitierten Variante auf transparentem Vinyl bestellen – kostet bloß 3 Euro mehr. Als letztes gibt es dann noch die Deluxe Variante – auch hier wahlweise auf schwarzem oder transparentem Vinyl. Die Deluxe-Variante bedeutet nichts anderes, als dass ihr alle drei Kunstdrucke erhaltet. Kostenpunkt: 63,99€ bzw. 66,99€.
Wenn ihr euch oder Freunden und/oder Verwandten einen der Kunstdrucke bereits an Weihnachten – also vor Veröffentlichung des Albums – unter den Baum legen möchtet, wird im David Bowie-Onlineshop darauf hingewiesen, dass eure Bestellung vor dem 8. Dezember eingehen muss.

Carsten Thoben (303 Beiträge)

Gründer und Betreiber des Vinyl Fantasy Mag | leidenschaftlicher Plattensammler | leidgeplagter HSV-Fan | Online & Social Media Junkie


1 Kommentar

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.