Plattensammlung
13 Kommentare

One Little Indian veröffentlicht alle Björk-Alben neu auf Vinyl!

One Little Indian bringt Björk Reissues auf Vinyl heraus
Nach dem vorzeitigen Leak hat Björk ihr aktuelles Album „Vulnicura“ vorab bei iTunes und Co. zum Kauf zur Verfügung gestellt. Die CD- und Vinylversion folgt Anfang März. Doch das ist längst nicht alles. Jetzt hat das Label One Little Indian bekannt gegeben, dass der vollständige Albumkatalog von Björk neu auf Vinyl heraus gegeben wird. Neben dem achten Studioalbum werden am 9. März die bisherigen sieben Alben von Björk auf Vinyl veröffentlicht. Fans sollten sich also schon einmal etwas Kleingeld zur Seite legen.

Die Alben werden dabei auf farbigem Vinyl erscheinen, wobei die Vinylfarbe den Charakter des jeweiligen Albums widerspiegeln soll. Sobald 5000 Kopien von allen Alben verkauft worden sind, werden die Reissues nur noch auf schwarzem Vinyl verfügbar sein. Die Farbgebung ist bislang nicht bekannt gegeben worden. Im Onlineshop des Labels ist jedem Album lediglich eine Charakterbeschreibung beigefügt, anhand derer man sich den Kopf darüber zerbrechen kann, welche Farbe letztlich wohl auf dem eigenen Plattenteller rotieren wird. Tipps werden gerne in den Kommentaren entgegen genommen…

Die Charakterzuschreibungen lauten wie folgt:

  • Debut: „shy beginner humility virgin virgin beige silver mohair the messenger“;
  • Post: „greedy euphoric absorb promiscuity urban pink“;
  • Homogenic: „icelandic/cosmopolitan contrast green patriotic warrior confrontational volcanic beats icelandic octet active“;
  • Vespertine: „frozen winter world celestial whispered vocals passive loyal swans paradise laptops harps glockenspiels music boxes micro beats white orchestra choir disney salvation“;
  • Medulla: „primordial motherhood humour family around campfire breastfeeding black braided hair bones caves marrow goth pagan archeology pre-civilisation folk
    dark brown family passive“ (Doppelvinyl);
  • Volta: „wanderlust activist shaman feminist justice confrontational reactable brass tribal beats red neon green flags trumpets fire anthropology tribes boats bombastic“ (Doppelvinyl);
  • Biophilia: „equilibrium kofi annan synchronising opposites pacifist solutions pedagogic uniting choir copper electric blue galaxies atom no human scale element table cosmic nature/technology not narrative“ (Doppelvinyl);

Die Alben sind exklusiv im Onlineshop von One Little Indian erhältlich und können jetzt bereits vorbestellt werden. Preislich bewegen sie sich zwischen 18 und 20 Euro (13,99 oder 14,99 britische Pfund).

Aktuelle Anmerkung vom 5. Februar 2015: Offensichtlich hat One Little Indian die Preise mittlerweile angepasst. Die Einzelvinyl-Varianten kosten jetzt 14,99 Pfund, während bei den Doppelvinyl mit 19,99 Pfund ordentlich draufgepackt wurde…

Carsten Thoben (303 Beiträge)

Gründer und Betreiber des Vinyl Fantasy Mag | leidenschaftlicher Plattensammler | leidgeplagter HSV-Fan | Online & Social Media Junkie


13 Kommentare

  1. Ja, die Platten hatte ich mir am Wochenende allesamt bestellt und ich kann es kaum abwarten die Platten dann aufzulegen. Bezieht sich die Zahl 5000 Stck. auf alle 7 Alben zusammen oder auf ein Album jeweils?
    Danke und schöne Grüße
    Nils

    Antworten

    • Die Angabe von 5000 Stück bezieht sich auf alle Alben. 5000 Kopien pro Album abzusetzen wäre auch in Zeiten des Vinylbooms ne ganz schöne Leistung! :-)

      Antworten

      • Jauuu, Danke für die schnelle Rückmeldung. Nur aus Neugierde, gibt es hierzu eine Quelle, denn ich bin mir in diesem Fall nicht so sicher muss ich ehrlich sagen. Björk gehört meiner Meinung doch irgendwie zu den best selling artists und die Dame hat schon weit über 20 Millionen Tonträger verkauft…hmmm

        Antworten

    • Vielen dank! Hab grad noch mal ein wenig recherchiert, die Anzahl bezieht sich wohl doch auf jedes einzelne Album. Im Onlineshop von One Little Indian steht halt nur „after 5000 copies all albums will revert back to black vinyl“, was nicht ganz eindeutig ist. Exclaim schreibt aber z.B.: „Each repress will arrive on coloured vinyl in a pressing of 5,000“. Ob das nun deren eigene Interpretation ist oder tatsächlicher Fakt, ist schwer zu sagen. Ich ruf mal eben bei One Little Indian an! 😉

      Antworten

  2. Arriba, arriba, ándale Danke für die Speedy Gonzales Rückmeldung…faster than a bullit…bin gespannt 😉

    Antworten

  3. BTW, I went back to the OLI pages and it looks like they increased the prices on at least three of them, single discs to £14.99 and 2xLP to £19.99. Pretty irritating.

    Antworten

      • I emailed one little Indian about the price increase- their response –
        „There was an initial release sale over the first weekend for the new coloured vinyl. “ no comments 😉

        Antworten

  4. Hat jemand schon seine Platten von Björk erhalten? Ich kann leider über den Service von Little Indian nichts gutes Berichten. Hatte dort ursprünglich die ersten 3 Alben bestellt. Ich wollte dann die Alben 4-6 auf Dual Disc dazu bestellen und es hieß „wir stornieren, Du kriegst Deine Kohle zurück und bestellst neu“. Gesagt getan und was ist? Die schicken mir tatsächlich nur die Sachen aus der stornierten Bestellung. Dazu richtig grottig verpackt. Seit einer Woche keine Rückmeldung auf die Paypal-Rekla! Hab im Vinyl Collective Forum gelesen, dass die sich wohl mehrere solcher Granate bie anderen Fans geleistet haben :-( Da scheinen die Sondereditionen jetzt komplett ausverkauft zu sein.

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.